Ich und die Fotografie
Die Fotografie habe ich im Jahr 2006 entdeckt, als mich Alexander Schneider, mein damaliger Biologielehrer, mit seiner „digitalen Fotografie-Gruppe“ inspirierte. Von da an beschäftigte ich mich mit der Knipserei. Meine erste Kamera (Canon EOS 400D) war sozusagen mein treuster Freund & Begleiter in den letzten Jahren. Seit 2011, als ich dann beschlossen habe, die Fotografie gewerblich zu betreiben, habe ich mir die Canon EOS 5D Mark III zugelegt. Da mir das Fotografieren sehr viel Spaß macht, war es eine durchaus richtige Entscheidung ins Fotografengewerbe einzusteigen.
Besonders beschäftigt habe ich mich in den letzten Jahren mit der Studiofotografie. Mein Herz geht bei jedem Shooting auf und ich freue mich immer auf die Zeit mit den Menschen im Studio. Ich habe in den letzten Jahren immer an dem Motto: „Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als 2 Sekunden schaut“ festgehalten. Genau deswegen plane ich meine Shootings bis ins letzte Detail.
Bei jedem Shooting, egal ob mit Kindern, Paaren, Tieren, Familien oder Einzelpersonen sind Spaß und Freude wichtige Faktoren, die mich zu einer begeisterten und motivierten Fotografin machen.

Gerne kannst du auch auf die Homepage unseres berühmt berüchtigen Fotoclubs schauen -->
www.fotoklub-perg.at

Viel Spaß!
Kontakt, Anschrift
Katharina Lacko
Aisting 25
4311 Schwertberg
0699/18101090
katharina.lacko@gmx.at